quality work | clever.einfach.wirkt.
quality work | clever.einfach.wirkt.

aktuelles.denkanstöße.diskussion.

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle Infos zu Web-Design, Web-Entwicklung, Content Management und Themenmarketing.

qualitywork.at am Castle Camp 2013

von

Die Burg Kaprun - tolle Location für das Castle Camp

Die Burg Kaprun beherbergte am Wochenende wieder "Castle Camper" aus ganz Europa - quality work war auch dabei.

Am Wochenende war es wieder mal soweit - das Castle Camp 2013 ging über die Bühne. Der Einladung von Rainer Edlinger und Reinhard Lanner, sich zum Infos- und Erfahrungsaustausch auf der Burg Kaprun zu treffen, sind Touristiker aus ganz Europa gefolgt.

Diese Gelegenheit hat sich quality work nicht entgehen lassen. Wir haben mitdiskutiert, uns weitergebildet und unsere Erfahrungen mit eingebracht. Die Themen waren wie immer sehr vielfältig - so auch das, was man aus den Sessions für sich persönlich mitnehmen konnte. Hier möchten wir nun auf ein paar Sessions und Diskussionen vom Wochenende eingehen, welche uns besonders interessieren und mit deren Themen wir uns noch länger auseinandersetzen werden:

Bloggen im Tourismus - Grundlage für Kooperationen?

Aus unserer Sicht gib es eine klare Antwort - JA. Bloggen hat Zukunft und wird vor allem im Tourismus noch viel an Bedeutung dazugewinnen - auch für Kooperationen. Blogs sind die Grundlage viele unserer Projekte und bieten eine gute Möglichkeit, auf Websites regelmäßig für wertvollen Content zu sorgen. Ein auf der Website eingebundener Blog lässt die Seite stetig wachsen und verbessert dadurch das Google Ranking. Glaubt man dem Statement, dass "Content King ist", dann sind Blogs aus unserer Sicht wichtiger Teil einer ausgefeilten Content-Marketing-Strategie. Mehr zu Content-Marketing zu einem späteren Zeitpunkt - jetzt zurück zum Castle Camp 2013.

All Time Favorite Google und "was kommt wohl als nächstes?"

Google Business Fotos für Hotels waren in aller Munde. Eine sehr interessante Session von Florian Bauhuber und Archim Meurer führte zu hitzigen Diskussionen. Man kann es drehen und wenden wie man möchte - niemand weiß explizit, was Google als nächstes plant und was genau die Auswirkungen davon sein werden. Gerade deshalb sei dahingestellt, wieviel Zeit und Energie jeder dafür aufwenden will, sich mit Google zu beschäftigen. Quality work schließt sich der Meinung von einigen Mitcampern an, dass die Entwicklungen von Google durchaus kritisch zu betrachten sind. Wer seine Angebote strategisch aufstellt und diese so gut wie möglich auf seine Zielgruppen abstimmt, der macht schon mal vieles richtig. Auf das Beispiel der Google Business Fotos umgelegt, kann das heißen, dass nicht jeder sofort diesem Trend nachlaufen muss. Lieber sich die Entwicklung noch ein wenig ansehen und kritisch begutachten, wie es damit am Markt weitergeht.

SEO - dead or alive?

Noch ein "all time favorite". Ist SEO nun tot oder nicht? Nach wie vor Gebot der Stunde im Online-Marketing und -vertrieb oder wird es durch andere Mechanismen ersetzt. Grundsätzlich sagt man ja: "Totgeglaubte leben länger". Wir denken, im Fall von SEO stimmt das teilweise - allerdings nur, wenn es Teil einer groß angelegten Marketingstrategie ist. Content-Marketing als langfristige Qualitätsmaßnahme gewinnt zunehmend an Bedeutung. Für die Planung einer Marketingstrategie ist SEO aber nach wie vor wichtig, denn es stellt die Weichen und gibt vor, wie man den Content auf die anzusprechenden Zielgruppen abstimmen sollte. Die Frage ob SEO nun tot ist oder nicht, stellt sich gar nicht und sie wurde auch am Castle Camp nicht beantwortet. Für uns ist das Gegen- oder Zusammenspiel von SEO und Content-Marketing ein wesentliches Thema und wir werden uns hier im Blog noch weiter damit beschäftigen. Also, dranbleiben am Qualitätsarbeits-Blog.

Fazit zum Castle Camp

Das Castle Camp 2013 auf der Burg Kaprun war eine äußerst gelungene Veranstaltung und quality work bedankt sich ganz herzlich bei den Organisatoren Rainer und Reinhard. Man kommt große Schritt voran, wenn man sich mit Experten austauscht und über die aktuell brisanten Themen und Entwicklungen in der Tourismuswelt diskutiert. Wir freuen uns schon auf die Veranstaltung 2014 und werden sicher wieder vertreten sein.

Wir sehen es auch als unsere Aufgabe, die Information über diese Veranstaltung an andere Touristiker, Hoteliers und Gastronomen in unserer Region weiterzugeben und einige zu bewegen, 2014 dabeizusein. Wenn tolle Veranstaltungen mit großem Aufwand organisiert und durchgeführt werden, dann sollten auch jene in den Genuss kommen, die von den Entwicklungen am meisten betroffen sind.

Hier noch ein paar Links und Info-Quellen für Interessierte:

Castle Camp - die Website

Castle Camp auf Facebook - liken, sharen und weitersagen

Mein erstes Castle Camp - ein Erfahrungsbericht

Bis zum nächsten Jahr in der Burg Kaprun und herzliche Grüße an alle Castle Camper

Euer Team von quality work

Kontakt aufnehmen

Zurück